HOMECOMING

Deine Rückkehr in dein Frausein

19. – 22. September 2024 in der Breitenteicher Mühle

Let´s fall in love with ourselves!

Bist du bereit für eine transformierende Auszeit unter Frauen? Wo du gesehen und gehalten wirst, so wie du bist?

Wünschst du dir eine tiefere Verbindung zu deinem Körper, deiner Sinnlichkeit, und deinem Frausein im Allgemeinen?

Bist du hungrig danach, in Gemeinschaft zusammenzukommen und dich mit gleichgesinnten Frauen zu verbinden?

Dann lade ich dich ganz herzlich zum HOMECOMING – Deiner Rückkehr in dein Frausein in der Breitenteicher Mühle ein.

Auf diesem Retreat darfst du nach Hause kommen. Nach Hause in dir, deinem Körper und deiner Weiblichkeit. Du lernst dich wieder bewusster mit deinen Sinnen, sowie deiner Sinnlichkeit zu verbinden. Wir nutzen Yoga, Feminine Embodiment, Breathwork, Tanz, Chanting und Kunst, um wieder mit unserer inhärenten Genussfähigkeit auf allen Ebenen in Kontakt zu kommen und mit Leben zu füllen.

Nicht nur wirst du dieses Wochenende erfüllt und aufgefüllt verlassen, sondern auch eine Toolbox an Übungen im Gepäck haben, mit welchen du auch im Alltag mehr Genuss, Sinnlichkeit und Lebensfreude erwecken kannst.

Was erwartet dich?

  • Moon Yoga® und Feminine Embodiment zur Rückverbindung mit deinem Körper und deiner Weiblichkeit
  • Bewusste Erweckung und Schärfung deiner Sinne
  • Sensual Art – kreiere ein Abbild deiner Sinnlichkeit aus Ton
  • Heilsamer Austausch mit gleichgesinnten Frauen im Kreis inklusive einer Kakaozeremonie
  • 3 Übernachtungen in der Breitenteicher Mühle in der Uckermark
  • Vegetarisch-Vegane Vollpension in Bio-Qualität
  • Zeit für dich und in der Natur

Die Unterkunft

Das Breitenteicher Mühle ist ein ganz besonderer Ort in der Uckermark, nur eine gute Zugstunde von Berlin entfernt. Das Motto des Hauses „Panta Rhei“ bedeutet „Alles fließt“, und hier darf auch wirklich alles fließen: deine Gefühle, deine Tränen, dein Körper und dein Sein. 

Susanne O.

Das Reatreat-Wochenende mit Eva war einfach wunderschön. Der Frauenkreis, die Rituale, die Zeit in der Natur und vor allem die Moonyoga und Embodiment-Stunden waren so wertvoll für mich. Ich habe so viele Impulse und Tipps mitgenommen, für meinen Zyklus und die Verbindung mit meiner Weiblichkeit. Nach diesen 3 Tagen war ich komplett entspannt, voller Energie und beseelt von diesem wundervollen Austausch. 

Janina K.

„Es war ein wunderschöne Wochenende. Durch deine herzliche und einfühlsame Art habe ich es geschafft vollkommen abzuschalten.  Das Retreat hat mir viele Anreize gegeben mich wieder mehr um mich selbst zu kümmern und dank deiner Übungen und Tips konnte ich sehr viel für mich mitnehmen und im Alltag umsetzen. Die gemeinsame Zeit mit Gleichgesinnten Frauen war etwas ganz besonderes.

Vielen lieben Dank Eva, durch dich habe ich ein ganzes Stück zu mir selbst gefunden.“

Melanie Z.

„Das Yoga Retreat mit Eva war einfach magisch, sie schaffte es einfach mich innerlich zu berühren mit ihrer Stimme und so vielen leicht umsetzbaren Impulsen und Übungen, die so viel verändern können. Danke für dieses tolle Wochenende!“

Lili M.

„Mit Eva zu arbeiten, ist ein Genuss. Mit ihrer Unterstützung schaffe ich es, ganz in meinem Körper anzukommen. Die Sitzungen sind intensiv und katapultieren mich regelrecht in mein wahres Ich. Viele alte Themen lösen sich durch die Körperarbeit auf, fließen aus meinem Körper heraus. Ich merke, wie ich immer mehr in meine weibliche Kraft komme, wie die Verbindung mit mir selbst und meinen Bedürfnissen stärker wird. Mein Selbstvertrauen wächst, ich kann besser für mich einstehen und klare Grenzen setzen. Evas Arbeit ist eine Heilung der Weiblichkeit und ich bin ihr sehr dankbar für dieses kostbare Geschenk.“

Über uns

Eva ist Feminine Embodiment Coachin und Yogalehrerin für Frauen. Es ist ihre Herzensaufgabe diese dabei zu unterstützen, sich wieder mit ihrem Körper und ihrer Weiblichkeit zu verbinden, und ihren eigenen Weg der Heilung zu finden. 

Nach einem Burnout und der Diagnose Endometriose hat sie ihr Leben auf den Kopf gestellt und sich der radikalen Selbstliebe und Selbstfürsorge verschrieben. Durch Yoga und Feminine Embodiment hat sie wieder zurück in ihren Körper, zurück zu sich gefunden, und möchte dies nun auch anderen Frauen ermöglichen.

Eva geht voran für eine neue Weiblichkeit, in der Gesundheit und Genuss vor Produktivität stehen, und Frauen alle Facetten ihres Seins frei leben können.

All about Marisu

Möglicher Ablauf:

Donnerstag:

Ab 15.30 Uhr: Ankommen und Beziehung der Zimmer

16.00 Uhr: Begrüßung und Frauenkreis

18.00 Uhr: Abendessen

19.30 Uhr: Moon Yoga® Stunde für deine Weiblichkeit

Freitag:

8.00 Uhr: Gemeinsame Morgenpraxis mit Yoga, Meditation und Journaling

9.00 Uhr: Frühstück

10.00 Uhr: Sacred Female Rage & Shadow Play

12.30 Uhr: Mittagessen

15.00 Uhr: Deep Dive in deinen Körper

18.30 Uhr: Abendessen

20.00 Uhr: Sauna im Zirkuswagen/Schwitzhüttenzeremonie

Samstag:

8.00 Uhr: Gemeinsame Morgenpraxis mit Yoga, Meditation und Journaling

9.00 Uhr: Frühstück

10.00 Uhr: Erwecke deine Sinnlichkeit mit Feminine Embodiment 

12.30 Uhr: Mittagessen

15.00 Uhr: Sensual Art – Kreiere ein Abbild deiner Sinnlichkeit in Ton

17.00 Uhr: Moon Yoga® für deine Sinnlichkeit

18.30 Uhr: Abendessen

20.00 Uhr: Gemütliches Zusammensein am Lagerfeuer

Sonntag:

8.00 Uhr: Gemeinsame Morgenpraxis mit Yoga, Meditation und Journaling

9.00 Uhr: Frühstück

10.30 Uhr: Reflektion und Visioning

12.30 Uhr: Mittagessen

14.00 Uhr: Abschließender Austausch und Verabschiedung

Ab 15.30 Uhr: Abreise  

 

Anmeldung & Kosten

Deine Investition:

1.-10. Platz: 450,- Euro ​

Ab 10. Platz: 550,- Euro

Sichere dir jetzt einen der begehrten Plätze über folgenden Link. Ratenzahlung möglich. Anmeldeschluss ist der 22. August 2024.  

Wenn du mit einer Freundin/Bekannten/Soul Sister buchst, spart ihr beide jeweils 50 Euro! Schreib mir in diesem Fall eine Mail an eva@feminine.yoga und ich schick euch einen individuellen Rabatt-Code. 

Falls die Mindestteilnehmerzahl von 14 Teilnehmerinnen nicht erreicht wird, behalte ich es mir vor, die Reise abzusagen. Der Ablauf kann sich entsprechend den Bedürfnissen der Gruppe vor Ort noch ändern.

Unterkunft & Verpflegung:

Mehrbettzimmer: 270,- Euro

Doppelzimmer: 300,- Euro

Einzelzimmer auf Anfrage möglich.

Die Zahlung der Kosten für Übernachtung und Verpflegung ist entweder vor Beginn des Seminars durch Überweisung oder am 1. Tag des Seminars vor Ort in bar möglich. (Keine Kartenzahlung)

Bankverbindung:
Seminarhaus Breitenteicher Mühle-Inhaber Frank Hantzsche
BIC: GENODEM1GLS   IBAN: DE90 4306 0967 1159 6794 00

Anreisekosten sind nicht inklusive.